Cloud-Sicherheit Made in Germany

pwc-fancy
Verschlüsselung

Die powercloud ist ausschließlich mit starker Verschlüsselung nutzbar. Ein unverschlüsselter Zugriff wird unterbunden. Die „Extended Validation“ färbt die Benutzerleiste Ihres Browsers grün, sodass Sie sofort sehen, dass Sie auf unsere Server zugreifen. Alle Daten werden bei der Übertragung mit Perfect Forward Secrecy (PFS) gesichert. So können wir sicherstellen, dass diese nachträglich nicht mehr dechiffrierbar sind, selbst wenn der private Schlüssel bekannt geworden wäre. Das sehr hohe Sicherheitsniveau bestätigt auch die höchste Bewertung (A+) durch Qualys SSLLabs.

Datensicherheit

Unsere Systeme liegen hinter Firewalls führender Hersteller und sind gegen unbefugten Zugriff geschützt. Passwörter werden einwegverschlüsselt gespeichert. Wörterbuch- und Brute-Force-Angriffe werden durch geeignete Maßnahmen erschwert.

Überwacht durch die Sicherheitsinitiative initiative-s
Diese Seite wird überprüft von der Initiative-S

bmwi

Sicherheitsinitiative des Bundesministerium für Wirtschaft und Energie und der Kompetenzgruppe Sicherheit des eco – Verband der deutschen Internetwirtschaft e.V.

Backups

Mindestens täglich werden Backups von allen in der powercloud gespeicherten Daten erstellt und sicher an einem physikalisch getrennten Ort gespeichert. Selbst im unwahrscheinlichen Falle eines vollständigen Ausfalls können wir binnen vier Stunden den Betrieb wieder aufnehmen.

Monitoring

Alle unsere Systeme und wichtigen Dienste werden 24/7 von mindestens vier deutschen Standorten und einem europäischen Standort aus überwacht. Techniker stehen rund um die Uhr bereit, um auf unvorhergesehene Ereignisse direkt reagieren zu können.

Rechenzentrum

Unsere Server stehen in einem sicheren deutschen Rechenzentrum mit mehrfach redundanter Internetanbindung, unterbrechungsfreier Stromversorgung mit Diesel-Aggregaten und Brandfrüherkennung. Zu unserem Sicherheitskonzept gehören neben persönlichen Tokens und umfangreicher Alarmsicherung unter anderem auch Zugangskontrollen mit Videoüberwachung und Sicherheitsschleusen.

Mitglied in der Allianz für Cyber-Sicherheit des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik
allianz-cybersicherheit

bundesamt

Die Allianz für Cyber-Sicherheit ist eine Initiative des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI), die im Jahr 2012 in Zusammenarbeit mit dem Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V. (BITKOM) gegründet wurde. Als Zusammenschluss aller wichtigen Akteure im Bereich der Cyber-Sicherheit in Deutschland verfolgt die Allianz das Ziel, die Cyber-Sicherheit in Deutschland zu erhöhen und die Widerstandsfähigkeit des Standortes Deutschland gegenüber Cyber-Angriffen zu stärken. Zur gemeinsamen Förderung der Cyber-Sicherheit arbeitet das BSI dabei im Rahmen der Allianz intensiv mit Partnern und Multiplikatoren zusammen.

Vertrauen

Zu keiner Zeit werden persönliche Daten an unbefugte Dritte herausgegeben. Nur ausgewählte powercloud-Mitarbeiter können im Supportfall einen begrenzten Zugriff auf Ihre Daten erhalten. Ihre Zugangsdaten können wir generell nicht einsehen.

Jetzt anfragen

Sprechen Sie mit unseren Experten unverbindlich über Ihre Anforderungen. Gemeinsam finden wir die für Sie passende Lösung.